News zu PC-Spielen und Hardware.

Gaikai – Jetzt kostenlos spielen

Gaikai, ein Streaming-Dienst, präsentiert erstmals eine frei zugängliche Version seine Cloud Gaming-Technologie. In Zusammenarbeit mit Electronic Arts hat Gaikai Demo-Versionen zu den Spielen Dead Space 2 , Mass Effect 2 , Die Sims 3, Spore und Second Life veröffentlicht. Zum Spielen wird lediglich ein Browser mit installierem Flash-Player und Java-Support sowie eine ausreichende Bandbreite für den Stream benötigt.

Bei ersten Tests habe ich keine merkbaren Verzögerungen registriert. Die Latenzzeit über Gaikai unterscheidet sich nicht merklich von lokal installierten Titeln. Allerdings hat das System noch Schwächen bei der Darstellung. So spielen sich die Demos teilweise ruckelig mit Aussetzern bei der Framerate. Zudem werden die Spiele im veralteten Bildformat 4:3 dargestellt und laufen nicht mit den höchsten Auflösungen und Detailgraden.

Als erste Demo-Version ist Gaikai aber auch in der aktuellen Version durchaus beeindruckend und zeigt das Potential von Cloud Gaming auf. Ob sich Spiele-Streaming auf breiter Front durchsetzen kann, bleibt dennoch abzuwarten. „Ich denke die Aussage an die Publisher und Händler ist klar: Spieler lieben Screenshots, Spieler lieben Trailer aber am meisten lieben Sie es die Spiele selbst anzutesten. Und wir lassen die Leute die Spiele einfach ausprobieren und ich möchte an den Punkt gelangen, an dem man einfach jedes Spiel antesten kann – ohne Aufwand, ohne Download, Installation, Patches und dem ganzen Drumherum.“, sagt Mitarbeiter Perry über Gaikai.

„Wir stellen uns das so ähnlich wie bei Youtube vor. Anstatt nur ein Portal zu bauen auf dem man sich Videos ansehen kann, haben sie die Möglichkeit geschaffen, die Videos im gesamten Web einzubinden. Wir machen das Gleiche mit Spielen: Wenn man den Test zu einem Spiel liest kann man auf der gleichen Seite auch sofort den Titel antesten.“

Die weitere Entwicklung und Etablierung des Streaming-Dienstes bleibt spannend und mit den veröffentlichten Demos kann sich fortan jeder selbst ein Bild machen.

Gaikai selbst testen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s