News zu PC-Spielen und Hardware.

PC-Absatz in Deutschland auf Rekordwert

Laut dem Branchenverband Bitkom wurden im vergangenen Jahr 2010 13,7 Millionen PCs  allein in Deutschland gekauft. Dies entspricht einem Wachstum von über 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Abschließend hat vor allem das vor kurzem beendete Weihnachtsgeschäft für das gute Ergebnis gesorgt. Unter allen verkauften Geräten haben sich knapp 30 Prozent für einen klassischen Desktop-PC entschieden, wobei der Rest im Mobilsektor zugriff und Geräte wie Notebooks, Netbooks oder Tablet-PCs kaufte. Aus Sicht von Bitkom sehr erfreulich sei das Comeback der stationären Rechner. Mit 4,2 Millionen Stück wurden erstmals seit Jahren wieder mehr stationäre PCs verkauft als im Vorjahr (plus 6 Prozent).

PC_Absatz

Nach Bitkom-Berechnung hat sich jeder zehnte Bundesbürger im vergangenen Jahr einen neuen Computer angeschafft. 60 Prozent aller verkauften PCs gehen an Privatverbraucher, 40 Prozent an gewerbliche Nutzer in Unternehmen oder Behörden. Auch für das Jahr 2011 ist Bitkom optimistisch. Nach einer Prognose des Branchenverbands wird der PC-Absatz im neuen Jahr um 12,3 Prozent auf 15,4 Millionen Stück zulegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s