News zu PC-Spielen und Hardware.

Verbraucherschützer verklagen Facebook

Und mal wieder geht es um Facebook. Das Netzwerk sieht sich nun einer Klage des Bundesverbands der Verbraucherzentralen gegenüber, nachdem es nicht auf eine Abmahnung der Verbraucherschützer reagiert hatte. Weil das Social-Network mit den AGB und Datenschutzbestimmungen gegen geltende Verbraucherrechte verstoße, geht es nun vor Gericht. Zuerst versuchte der Verband Facebook mit einer Abmahnung entgegen zutreten. Da Facebook aber nicht reagierte, mussten härtere Maßnahmen erfolgen, so der Verband. Facebook habe sich als beratungsresistent erwiesen. Man sehe sich daher gezwungen, die Einhaltung von Verbraucher- und Datenschutzstandards gerichtlich zu erzwingen.

Facebook-Freundefinder

Weil auch Daten von Nicht-Mitgliedern gesammelt und ausgewertet werden, steht besonders der Freundefinder von Facebook im Blickpunkt der Diskussionen. Mit dem Freundefinder sollen ganz einfach Freunde zur Teilnahme am sozialen Netzwerk eingeladen werden, allerdings ohne deren vorherige Zustimmung. Facebook hat sich bisher nicht zu den Äußerungen und der Klage geäußert. Ich persönlich finde diese Vorgehensweise von Facebook auch sehr kritisch – bleibt aber abzuwarten wie nun die Gerichte entscheiden werden; bei einer Instanz wird es bei solch einem Prozess sicher nicht bleiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s