News zu PC-Spielen und Hardware.

3DMark 11

Nun ist die Katze aus dem Sack – der neue Benchmark von Futuremark wird am 30. November veröffentlicht. Die Advanced Edition kann derzeit schon auf der offiziellen Hompage für 19,95 US-Dollar vorbestellt werden. Die Basic Edition, die es ebenfalls wieder geben wird, bietet nur ein einziges festgelegtes Profil für „Performance PCs“ sowie einen Demo-Modus in 720p-Auflösung. Ebenfalls darf man bei der kostenlosen Basic Edition auch seine Ergebnisse zum Vergleich in die Datenbank eintragen.

Die Advanced Edition bietet zusätzlich zwei weitere voredefinierte Benchmark-Profile namens „Entry Level PCs“ und „Extreme PCs“ – auch eine individuelle Anpassung der Parameter ist natürlich möglich. Als weitere Optionen stehen eine Benchmark-Schleife für Stabilitätstests, das Sichern von beliebig vielen, wahlweise für die Öffentlichkeit unsichtbaren, Ergebnissen in der Online-Datenbank, das Offline-Management der Benchmarkergebnisse sowie ein werbefreier Online-Service bereit.

 

Advertisements

Eine Antwort

  1. krodi

    Wow, das Video ist echt beeindrucken!

    20. November 2010 um 16:50

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s